9 Häuser ‚Het Vierkant‘

73 Pfähle 37 Fundamentbalken

Für sechs ständig bewohnte Häuser und drei Ferienhäuser in Schoorldam stellen wir das gesamte Fundament mit vorgefertigten Rammpfählen und vorgefertigten Fundamentbalken her.

Zum Projektauftakt haben wir 73 vorgefertigte Rammpfähle eingebracht. Darauf werden die 37 Fundamentbalken montiert. Diese sind werkseitig mit Ein- und Nachbetoniereinrichtungen für die Durchführung von Wasser-, Strom- und Abflussleitungen ausgerüstet. Der Erfolg des Projekts gründet darin, dass das Engineering der Gründungselemente in einem frühen Stadium auf die Herstellung der Gründungen und die Anforderungen an das Fundament abgestimmt wird. Das ist der große Vorteil des Einsatzes von sowohl Vroom Betonbouw als auch Vroom Funderingstechnieken.

Widerstand

Das nordholländische Dorf Schoorldam liegt in zwei Gemeinden: Bergen und Schagen. Das Dorf wird durch den Nordhollandkanal geteilt. Schoorldam wird bereits im Jahre 1200 urkundlich erwähnt.

Jetzt wird neu gebaut. Und das an einem Ort, der bei der lokalen Bevölkerung anfangs auf ziemlichen Widerstand stieß. Die Baustelle befindet sich neben dem Bungalowpark 'De Rekere'. Dennoch hat der Gemeinderat (CDA, PvdA, VVD, Wens4U) der Änderung des Flächennutzungsplans, die den Bebauungsplan ermöglichte, mehrheitlich zugestimmt. Nach Ansicht der Ratsmitglieder wird das Gelände am Westfriesedijk durch den Neubau erheblich aufgewertet. Von den anderen Parteien im Stadtrat wurde der Plan heftig kritisiert. Sie stören sich daran, dass die sechs ständig bewohnten Häuser laut Bauantrag zur Vermietung an Expats (in den Niederlanden arbeitende Ausländer) bestimmt sind. Sie nützen der ortsansässigen Bevölkerung also gar nichts, so argumentieren die Parteien. Sie hätten es lieber gesehen, dass die Gemeinde Schagen die Baufirma De Nijs auf einen bereits seit geraumer Zeit vorliegenden Plan für insgesamt 26 (erschwinglichere) Häuser festgelegt hätte. Dieser Plan musste jedoch nach Aussage des Beigeordneten Jelle Beemsterboer seinerzeit auf Druck der Provinz vom Tisch genommen werden. Laut Beemsterboer beabsichtigt die Firma De Nijs nunmehr, die 26 Häuser innerhalb eines Zeitraums von 10 Jahren nachträglich noch zu bauen.

9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘
9 Häuser ‚Het Vierkant‘

Widerstand

Das nordholländische Dorf Schoorldam liegt in zwei Gemeinden: Bergen und Schagen. Das Dorf wird durch den Nordhollandkanal geteilt. Schoorldam wird bereits im Jahre 1200 urkundlich erwähnt.

Jetzt wird neu gebaut. Und das an einem Ort, der bei der lokalen Bevölkerung anfangs auf ziemlichen Widerstand stieß. Die Baustelle befindet sich neben dem Bungalowpark 'De Rekere'. Dennoch hat der Gemeinderat (CDA, PvdA, VVD, Wens4U) der Änderung des Flächennutzungsplans, die den Bebauungsplan ermöglichte, mehrheitlich zugestimmt. Nach Ansicht der Ratsmitglieder wird das Gelände am Westfriesedijk durch den Neubau erheblich aufgewertet. Von den anderen Parteien im Stadtrat wurde der Plan heftig kritisiert. Sie stören sich daran, dass die sechs ständig bewohnten Häuser laut Bauantrag zur Vermietung an Expats (in den Niederlanden arbeitende Ausländer) bestimmt sind. Sie nützen der ortsansässigen Bevölkerung also gar nichts, so argumentieren die Parteien. Sie hätten es lieber gesehen, dass die Gemeinde Schagen die Baufirma De Nijs auf einen bereits seit geraumer Zeit vorliegenden Plan für insgesamt 26 (erschwinglichere) Häuser festgelegt hätte. Dieser Plan musste jedoch nach Aussage des Beigeordneten Jelle Beemsterboer seinerzeit auf Druck der Provinz vom Tisch genommen werden. Laut Beemsterboer beabsichtigt die Firma De Nijs nunmehr, die 26 Häuser innerhalb eines Zeitraums von 10 Jahren nachträglich noch zu bauen.

Realisierung
20-10-2022 zu 04-11-2022
Klient
Oudewal Beheer B.V.
Auftragnehmer
Bouwbedrijf Jac. de Nijs BV
Architekt
Tangram Architekten B.V.
 
Raymond Dekker
Projektleiter

Können wir Ihnen bei Ihrem Projekt helfen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen! Möchten Sie mehr über unsere Projekte, Produkte und/oder Dienstleistungen erfahren? Kontaktieren Sie bitte Sandro Pronk

Sandro Pronk
Nach oben