25-09-2022

Film: Wild Port of Europe

Wild Port of Europe ist eine spannende Naturdoku über den unerwarteten und außergewöhnlichen Reichtum, die Widerstandsfähigkeit und die Dynamik der Natur im größten und verkehrsreichsten Transport- und Industriegebiet Europas.

Der Film ist eine Ode an die außergewöhnliche Flora und Fauna, die sich in diesen Gebieten, wider Erwarten, mindestens genauso üppig entwickelt wie die Natur in unseren niederländischen Nationalparks.

Vroom gehört zu den Mitwirkenden des Films

Beim Bau der Fundamente für die Windkraftanlagen in Moerdijk im Herbst 2019 wurde bei Vroom Funderingstechnieken gedreht, was im Ergebnis zu großartigem Bildmaterial führte.

Der Film Wild Port of Europe wird am Welttierschutztag, 4. Oktober 2022, als Eröffnungs-/Hauptfilm des Wildlife-Film-Festivals in Rotterdam uraufgeführt. Anschließend wird er dann landesweit in den Kinos zu sehen sein.

Der Trailer des Films ist auf YouTube zu sehen.

Film: Wild Port of Europe
Film: Wild Port of Europe
Film: Wild Port of Europe
Film: Wild Port of Europe
Film: Wild Port of Europe
Film: Wild Port of Europe

Mehr Nachrichte

Vroom präsent auf Power Valley 2024
07-05-2024

Vroom präsent auf Power Valley 2024

Vroom ist am Samstag, den 18. Mai 2024, auf dem Power Valley in Oudkarspel vertreten. Power Valley ist eine vielseitige Veranstaltung für Jung und Alt, bei der ein Truck & Tractor Pulling Wettbewerb auf höchstem Niveau stattfindet. Die schönsten glänzenden Trucks aus der Region sind auf der Truckshow zu sehen. […]
Wie macht man ’schwierige‘ Baumaschinen elektrisch?
26-04-2024

Wie macht man ’schwierige‘ Baumaschinen elektrisch?

Die Bauindustrie wird in den kommenden Jahren voraussichtlich erheblich in sauberere Maschinen auf Baustellen investieren müssen. Dies geht aus der Roadmap für sauberes und emissionsfreies Bauen (SEB) hervor. Doch welche Möglichkeiten gibt es für umweltfreundlichere Baumaschinen? Eine Geschichte aus der jüngsten Praxis, dokumentiert von der ING. In Zusammenarbeit mit Hillcon […]
BRL 2800-Zertifikat bestätigt Qualität und Zuverlässigkeit
19-04-2024

BRL 2800-Zertifikat bestätigt Qualität und Zuverlässigkeit

Mit großer Begeisterung hat Raymond Dekker im Namen von Vroom den Zertifizierungsauftrag bei KIWA Nederland unterzeichnet, das den Montageprozess von Fertigelementen auf der Baustelle zertifizieren wird. Die Produktion der Fertigelemente wurde bereits früher von KIWA zertifiziert. Indem nun zusätzlich der Montageprozess auf der Baustelle zertifiziert wird, wird damit der gesamte […]
Nach oben